Speichersysteme - Zug

Wasserstoff-Speichersysteme für Zuganwendungen

Als Lieferant des Wasserstoff-Speichersystems für den weltweit ersten Wasserstoff-Nahverkehrszug gilt Hexagon als zuverlässiger Partner für die Entwicklung kundenspezifischer Gas-Speicherlösungen für emissionsfreie Züge. Unsere Typ 4-Composite-Hochdruckbehälter für Zuganwendungen bestehen aus reiner Kohlefaser und sind in Druckstufen bis 950 bar verfügbar. Der Rahmen des Systems wird aus hochfestem Stahl oder Aluminium - je nach Kundenanforderung - hergestellt.

Ihre Vorteile:

  • Nullemission und niedrige Lärmbelastung
  • Hohe Reichweiten ohne Nachtanken
  • Maßgeschneiderte Montage-Lösungen (Dach, Boden, Seite)
  • Geeignet für verschiedene internationale Lichtraumprofile
  • Nachgewiesene Lastwechselunempfindlichkeit der Behälter
  • Geringe Betriebskosten über Lebenszeit
  • Behälterlebensdauer bis zu 30 Jahre
WASSERSTOFF-SPEICHERSYSTEME FÜR ZUGANWENDUNGEN

Kundenspezifische Behältermontage

Wir bieten flexible Lösungen für unterschiedlichste Kundenansprüche. Unsere Anlagen werden individuell an gegebene Bedingungen angepasst, sowohl in Bezug auf Speichermenge, Druckstufe und Bauraum, als auch bei der Positionierung im Fahrzeug.


> Produkte

> Über Hexagon xperion

> Über Hexagon Composites